Tottenham und Manchester United ziehen 1 in einem schneebedeckten London

Tottenham und Manchester United ziehen 1 in einem schneebedeckten London
Tottenham und Manchester United ziehen 1 in einem schneebedeckten London

Manchester United hat die Auslosung in der White Hart Lane nicht überstanden. Sie standen in London dem ersten des Premierministers gegenüber dem vierten zu Hause des letzteren gegenüber, Ein unschlagbares Match, das vom Schnee geprägt ist.

Manchester United übernahm in der Minute die Führung 24 mit einem guten Kopfball von Van Persie, Der Niederländer hat somit eine größere Autorität, wenn er als bester Torschütze in die Premier League passt.

Von Van Persies Ziel, Tottenham beugte sich vor, um zu versuchen, die Krawatte zu bekommen. Aber was die Männer von Villas Boa nicht hatten, war ein großartiger De Gea, der alles aufhielt, was ihm in den Weg kam.

Das Spiel des Madrider Torhüters war zweifellos das beste seit seiner Ankunft bei Manchester United. De Gea machte in der zweiten Jahreshälfte einen der Stopps des Jahres, nachdem er Dempsey in dem kleinen Bereich aus nächster Nähe besiegt hatte.

Tottenaham schien nicht in der Lage zu sein, das Match zu binden, aber in der Minute 92 Dempsey erzielte das entscheidende Tor in einem etwas durcheinandergebrachten Spiel. Der nordamerikanische Spieler hat das Tor verdient, nach vielen Fehlern.

Julio Muñoz

Julio Muñoz

Journalist, Spezialist im internationalen Fußball und Retro. Ich schreibe in Colgadosporelfutbol.com und Sie können mir folgen bei @ juliomv1982

Bemerkungen

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht. erforderliche Felder sind markiert *

Error: Inhalt ist geschützt !!