camisetas de futbol

Großer pufos der spanischen Liga: Cristian Riganò

Großer pufos der spanischen Liga: Cristian Riganò

Cristian Riganò kann eine der unglücklichsten Spieler in der Geschichte der Levante sein. Im Sommer 2007, Pedro Villarroel, Honcho drei Viertel der Zeit in der Levante, übertraf die Groteske der vergangenen Saison, indem er ein weiteres Phänomen unterzeichnete, das als Cristian in die Geschichte der Liga eingehen wird Riganò. in dieser Saison, Der Club hat das eine oder andere unterschrieben, das es verdient, auf dieser Liste zu stehen, Beitritt zu einer Gruppe ehemaliger Fußballer, die mit einem beschämenden Niedergang der Granota-Mannschaft endete, aber Freund RiganÖ nahm den Kuchen.

Rigano y Cirillo, Pelé und Melé. Zwei Grotesken aus Italien.
Rigano y Cirillo, Pelé und Melé. Zwei Grotesken aus Italien.

Während Ihre Zahlen ein bisschen lügen können (erzielter 4 Ziele in 13 Streichhölzer, aber 3 Sie waren im selben Spiel gegen Almería) Das Spielerbild war erbärmlich. Er kam mit einer Rate von mehr als einer Million Euro pro Saison in Valencia an und sie nannten ihn den Lipari-Bomber, aber es ist nicht sehr gut bekannt, ob es an seinem früheren Kilo-Körperbau und seinem lag 1,91 groß oder weil es war. Mit einem Buckel des Buckligen von Notredame, Die Ziele wurden vom Lipari-Phänomen kaum bombardiert, da sein unglücklicher Zustand ihm nicht half, die Spiele viel hervorzuheben. Ihn versuchen zu sehen, sich zu bewegen, war ein äußerst erbärmlicher Anblick.

Die Zustandsform war evident Riganò.
Die Zustandsform war evident Riganò.

Die Fans von Granota erinnern sich nicht mit viel Liebe an einen Mann, der eher wie ein New Yorker Hafenstauer aus den 70er Jahren aussah als wie ein Fußballer. im Januar 2008, mitten in einer beschämenden Jahreszeit für die Granota Box, er ging nach Italien, wo er seine Karriere mit mehr Schmerz als Ruhm und mit der gleichen Mittelmäßigkeit beendete, die er in der Liga zeigte. Nur dieser Hacktrick gegen Almería kann hervorgehoben werden. Verpassen Sie übrigens nicht den aktuellen Formzustand des Phänomens. Heute ist mehr “Bombenschütze” denn je.




Das unglückliche Auftreten von Cristian Riganò unterscheidet sich nicht wesentlich von der Art und Weise, wie er in Levante ausstellte.
Das unglückliche Auftreten von Cristian Riganò unterscheidet sich nicht wesentlich von der Art und Weise, wie er in Levante ausstellte.
Alberto Llopis

Alberto Llopis

Gehängt für Fußball voll. Versuchen Sie, Briefe zu sammeln und erzählen Geschichten in Colgadosporelfutbol.com. Fach retro Fußball Aktueller. Fußball-Trainer Stufe II. Sie können mich auf @AlbertiniLlopis folgen @colgadosfutbol
Error: Inhalt ist geschützt !!