Die schwarz auf T-Shirts der Nationalmannschaften

Die schwarz auf T-Shirts der Nationalmannschaften

Spanien hat viele Fußballfans überrascht, indem es das zweite Trikot für die Weltmeisterschaft in Brasilien vorstellte 2014. Dies ist meistens schwarz mit gelben Reflexen. Eine komplette Überarbeitung für das zweite Gepäck, die dem Rot eine neue Farbe verleiht, unveröffentlicht in seiner Geschichte.

Während Schwarz in vielen Fußballmannschaften üblich ist (Real Madrid, Barcelona, Manchester United y City, Bayern oder Juve haben es geschafft) es ist nicht so sehr in Nationalmannschaften, daran gewöhnt, repräsentative Farben ihrer Flagge zu tragen. jedoch, Nicht aus diesem Grund gab es wichtige Teams, die es geschafft haben, einige mit politischer Bedeutung.

Der emblematischste Fall ist der Italiens, der in 1935 nahm Schwarz als offizielle Farbe an und ersetzte Blau, Farbe, mit der sie auch Weltmeisterin in Frankreich wurde 1938. Der Grund antwortete auf eine Anfrage von Benito Mussolini, der auf diese Weise seiner Camicie Nere Tribut zollte, die “schwarze Hemden”, dass es die paramilitärische Kraft war, auf die sich Mussolini stützte, um bei seiner Machtergreifung Gewalt auszuüben, und das später, schon mit ihm als Duce, nahm den Charakter eines offiziellen Verteidigungselements an.

Italien bei der Weltmeisterschaft schwarz gekleidet 1938, die gewonnen.
Italien bei der Weltmeisterschaft schwarz gekleidet 1938, die gewonnen.

Italien war der Weltmeister in Schwarz und trug es nie wieder, aber andere Teams sind ihrem Weg gefolgt, obwohl als zweites Kit. Mexiko spielte die Weltmeisterschaft in Südafrika 2010 trägt eine zweite schwarze Uniform, etwas, das überhaupt nicht schlecht war, Es stellte sich als eines der meistverkauften in ganz Nordamerika heraus.

Das gleiche Gefolge folgte Holland, das im Eurocup von 2012 Er trug ein elegantes Schwarz mit Berührungen “Orange” um dein zweites Bild zu kacheln. Deutschland hat in letzter Zeit auch in Schwarz gespielt, in diesem Fall, eine kleine Hommage an eine der drei Farben seiner Flagge. jedoch, Diese Farbe half ihm nicht, eine Meisterschaft zu gewinnen.

Schweden und Portugal waren die letzten Mannschaften, die in Schwarz spielten. So konnten wir zwei Weltstars wie Zlatan Ibrahimovic oder Cristiano Ronaldo sehen, die ihre Nationen komplett in Schwarz spielen. auch, Brasilien hat ein alternatives schwarzes Kit eröffnet (dass er nicht in offiziellen Spielen verwenden wird) für die Weltmeisterschaft im nächsten Sommer.

Deutschland hat auch in schwarz gespielt.
Deutschland hat auch in schwarz gespielt.

Schwarz war schon immer eine Farbe, die mit Ernsthaftigkeit verbunden war, Strenge und Opazität, etwas, das die Schwarze Spinne auszeichnete, immer so zurückhaltend in ihren Interventionen. Genau das Gegenteil der großartigen Referenzen dieser Farbe, die “Alles schwarz”. Und ist das, wenn jemand Freude darstellt?, Es ist das Schwarz aus Neuseeland. Diese Dinge haben Leben.

Los neozelandeses son conocidos como los "All Blacks".
Neuseeländer sind bekannt als die “Alles schwarz”.
Julio Muñoz

Julio Muñoz

Journalist, Spezialist im internationalen Fußball und Retro. Ich schreibe in Colgadosporelfutbol.com und Sie können mir folgen bei @ juliomv1982

Bemerkungen

2 Gedanken zu “Die schwarz auf T-Shirts der Nationalmannschaften

  1. Spaniens zweites Trikot für die Weltmeisterschaft 2014 Die Saison, die die meiste Aufmerksamkeit von all seinen früheren Fußballtrikot-Designs auf sich zieht ,Es ist ein neues Design. Es ist tiefschwarz mit leuchtend gelb gestickten Streifen an Schulter und Ärmeln des spanischen Hemdes.. Ein vertikal gestreiftes gelbes Muster ist auf der Rückseite mit gelben Polstern ausgekleidet. Das nationale Wappen Spaniens ist elegant in die Vorderseite des, Zusammen mit einem Adidas-Logo, das in der Mitte mit einem gelben Faden bestickt ist, und einem gelben Stern, der über dem nationalen Emblem aufgenäht ist, bedeutet dies den Sieg Spaniens bei der Weltmeisterschaft. 2014 FIFA.

  2. New Spain Second World Shirt ,Die Nationalmannschaft wird als Besucher Schwarz mit phosphoreszierenden Akzenten tragen und die lokale Mannschaft wird Farben haben, die denen von 'La Roja' ähnlich sind..

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht. erforderliche Felder sind markiert *

Error: Inhalt ist geschützt !!