Der überraschende Fall von Ludogorets

Der überraschende Fall von Ludogorets

Spanische Fans hatten wahrscheinlich bis zur Saison noch nichts von dieser Mannschaft gehört 2013/14 , wenn das bescheidene bulgarische Team, schaffte es, Lazio aus Rom zu eliminieren und traf in der Europa League auf Valencia. viele, Sie lernten dieses eigentümliche Ensemble sogar kennen, als ihr Verteidiger Cosmin Moti, bringen sie in die Champions-League-Gruppenphase, nachdem sie nach dem Rauswurf seines Torhüters das Tor besetzt und zwei Elfmeter im entscheidenden Schuss gestoppt haben, bevor alle ein historischer von Europa, der Stern von Bukarest. Eine Gruppe, wo er nicht mehr und nicht weniger spielen wird als gegen das neue galaktische Real Madrid von Florentino Pérez.

Mit einer Bevölkerung von über 32.000 Leute, die kleine Stadt Razgrad in der Region Ludogorie, kann sich mit Ausrüstung in der Elite rühmen. in Spanien, sein Erfolg ist vergleichbar mit dem von Villarreal, mit ähnlicher Bevölkerung und vor nicht allzu langer Zeit, berührte den Ruhm eines Champions-League-Finale, das nach einem Elfmeter von Juan Román Riquelme entkam, der auf der Tribüne landete. Aber die Geschichte von Ludogorets hat mehr Krümel, in 2009 Sie spielten im bulgarischen Drittel, was so etwas wie die Zweite Spanische Regionalliga sein könnte oder noch schlimmer, wenn wir die Niveaus gleichsetzen.

zwischen 2009 und 2014, sein Aufstieg war spektakulär. in 2012, debütierte in der bulgarischen höchsten Spielklasse und in der 2013/14, Sie haben Teams wie Lazio in Rom eliminiert, die sie auf einer so großen Bühne wie den Olympischen Spielen in Rom niederschlagen konnten. Wie kann ein Team aus einer in Bulgarien fast verlorenen Kleinstadt in der Champions League spielen?, vor allem ein Real Madrid?, Vielleicht beginnt das Wunder mit einem Namen.

Ludogorets wurde in wenigen Jahren vom dritten Bulgaren zum Meister.
Ludogorets wurde in wenigen Jahren vom dritten Bulgaren zum Meister.

Kril Domuschiev, der Präsident des mächtigsten Pharmaunternehmens in Bulgarien, entschieden zu 2010 eine Fabrik für Biotech-Produkte in Razgrad eröffnen und übrigens, übernehmen und in das Team investieren. Ohne zu denken, zweimal, in den folgenden Jahren, sie übernahmen die bulgarische Liga, der Pokal und der Superpokal. Wie du dir vorstellen kannst, das Set ist eine echte UNO mit Spielern von überall, wo ein Spanier nicht fehlen durfte, der ehemalige von Celta unter anderem, Dani Abalo.

Die kleine Ludogorets Arena von just 6000 Zuschauer warten schon auf die Millionärs-Sticker von Florentino Pérez' x-ten galaktischen Projekt. Obwohl sie letztes Jahr ihre Spiele in Sofia austragen mussten, weil eine UEFA-Lizenz für das kleine Stadion fehlte, der Cristiano Ronaldo, James, Kroos, Benzema, Ballen, Ramos und Gesellschaft, sie werden zweifellos unter den wachsamen Augen einer Bevölkerung, die sich der Partei zuwendet, gegen das Kupfer kämpfen müssen. Eine eigenartige Situation, die nur im Sport vorkommen kann, vor allem im fußball.

Bild der Ludogorets Arena.
Bild der Ludogorets Arena.
Alberto Llopis

Alberto Llopis

Gehängt für Fußball voll. Versuchen Sie, Briefe zu sammeln und erzählen Geschichten in Colgadosporelfutbol.com. Fach retro Fußball Aktueller. Fußball-Trainer Stufe II. Sie können mich auf @AlbertiniLlopis folgen @colgadosfutbol

Bemerkungen

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Error: Inhalt ist geschützt !!