camisetas de futbol

Ladislao Mazurkiewicz, der beste Torhüter in der Geschichte von Amerika

Ladislao Mazurkiewicz, der beste Torhüter in der Geschichte von Amerika
Ladislao Mazurkiewicz war der beste Torhüter der Weltmeisterschaft 1970.

für viele, Ladislao Mazurkiewicz war der beste Torhüter in der Geschichte Amerikas. Eine urbane Legende zirkuliert, Hier, um Europa, dass südamerikanische Torhüter keine guten Torhüter sein können. Es wird gesagt, dass ihr Niveau, außer in Fällen, normalerweise niedrig ist, Wer mag nicht wirklich die Idee, ein Torhüter in diesen Bereichen zu sein. Logisch, wenn wir über urbane Legende sprechen, wir reden darüber, etwas, über das gesprochen wird, das aber nicht wahr sein muss. Wir könnten eine lange Liste von Torhütern definieren oder wie sie in diesen Ländern sagen würden, “Schützen” die “Goleros”, das würde eine Debatte unter Fußballfans provozieren, obwohl es wahr ist, dass in Europa, In der Regel kommen bessere Torhüter heraus und auf dem südamerikanischen Kontinent bessere Stürmer.

Überprüfen Sie diese Liste, Der erste wäre ohne zu zögern der Protagonist der folgenden Geschichte in Hung by Football. Sie sagen, es, dass er einer der besten Torhüter der Geschichte ist, und natürlich, dass er der beste Torhüter in der Geschichte des amerikanischen Kontinents ist. Ladislao Mazurkiewicz, trotz seines Namens, wurde nicht in Polen geboren, sondern in Uruguay, speziell in der Stadt Piriápolis, das trotz seines Namens, Er ist nicht in Griechenland, aber im südamerikanischen Land.

Ladislao Mazurkiewicz ist ein Mythos in Uruguay.
Ladislao Mazurkiewicz ist ein Mythos in Uruguay.

Er hat es am Valentinstag getan 1945, das heißt, die 14 Februar. Das Beste, ist, dass er fast das Ziel getroffen hat, unbeabsichtigt. Als es bei Racing de Montevideo begann, Er tat es als Mittelstürmer, aber es stellte sich heraus, dass als der gute ladislao in der umkleidekabine unterhalten wurde, Als er herauskam, um den Test zu starten, hatten sie es bereits getan 21 Spieler auf dem Spielfeld und nur ein Torhüter fehlten, also da und ohne es zu wissen, begann seine Legende.

Er spielte in Uruguayan Racing, in Peñarol in zwei Stufen, bei Atlético Mineiro in Brasilien, vier Jahreszeiten im spanischen Granada, in der chilenischen Cobreloa und im kolumbianischen Amerika. Insgesamt ist es seitdem aktiv 1963 nach oben 1982, Jahr zog er sich vom aktiven Fußball zurückGewann drei uruguayische Meisterschaften, eine in Brasilien, die Libertadores und das Intercontinental in 1966 und der Intercontinental Champions Super Cup in 1969. alle, mit Peñarol .

Mit dem uruguayischen Team, Er gewann die südamerikanische U-20-Meisterschaft in der 64, die Südamerikanische Meisterschaft von 1967( jetzt Copa America) und erreichte das Halbfinale von Welt 1970, wo er berühmt wurde für sein Spiel mit Pele, lzu dem Ziel, das kein Ziel war, in der besagten Welt, ernannt bester Torhüter des Turniers. Er spielte in drei Weltmeisterschaften, das Ziel verteidigen “Charrúa”

Ladislao Mazurkiewicz war der beste Torhüter der Weltmeisterschaft 1970.
Ladislao Mazurkiewicz war der beste Torhüter der Weltmeisterschaft 1970.

Lev Yashin, “Die schwarze Spinne”, der von Fußballhistorikern als bester Torhüter aller Zeiten gilt, gab ihm seine Handschuhe in einem Tribut-Match, in dem sie zusammenfielen, und sagte nach seiner Pensionierung, dass sein Nachfolger, die Ära von Ladislao Mazurkiewicz. große Worte. die 2 Januar 2013, Ladislao stirbt bei 67 Jahre aufgrund von Atemproblemen, durch Nierenprobleme verschlimmert.

Alberto Llopis

Alberto Llopis

Gehängt für Fußball voll. Versuchen Sie, Briefe zu sammeln und erzählen Geschichten in Colgadosporelfutbol.com. Fach retro Fußball Aktueller. Fußball-Trainer Stufe II. Sie können mich auf @AlbertiniLlopis folgen @colgadosfutbol

Bemerkungen

3 Gedanken zu “Ladislao Mazurkiewicz, der beste Torhüter in der Geschichte von Amerika

Kommentarfunktion ist geschlossen.

Error: Inhalt ist geschützt !!