Welt-Ländern wiederholt

Países que repitieron Mundial

Letztes Update 5 April, 2024 von Alberto Llopis

Während der XX Ausgaben der Weltmeisterschaft gab es fünf Länder, die das Glück hatten, die prestigeträchtigsten Fußballturniere zu organisieren. Eine Großveranstaltung, die einen großen Aufwand und eine enorme Veränderung in der Kommunikation des Gastgeberstaates mit sich bringt, wie in Brasilien nachgewiesen wurde. Dies sind die Länder, die die Ehre hatten, die Weltmeisterschaft zu wiederholen, und ihre Gründe:

1-Mexiko: war der erste, der sich wiederholte. Gastgeber des Turniers in 1970 und später wiederholt 1986. Ursache für eine solche Wiederholung war die Tatsache, dass Kolumbien die Organisation der Veranstaltung aufgrund der hohen Anforderungen der FIFA termingerecht aufgab.. Mit den bereits fertiggestellten Stadien und der Erfahrung von sechzehn Jahren zuvor, alles war einfacher. Er kam nie über Viertel hinaus.

2- Italien: In 1934 veranstaltete das erste Turnier in Europa als Instrument, um das Benito-Mussolini-Regime in der Welt zu verbreiten. Italien hat die Meisterschaft sehr umstritten und mit enormer Schiedsrichterhilfe gewonnen. Ich würde wiederholen 56 Jahre später mit einem Land, das nichts mit dem zwischen den Kriegen zu tun hatte. Italien, entonces, war Halbfinalist.

El estadio Azteca contempló el encumbramiento de Pelé y Maradona.
Das Azteca-Stadion betrachtete die Erhebung von Pelé und Maradona.

3- Frankreich: In 1938 Italien wurde in einem Frankreich, das am Rande des Zweiten Weltkriegs stand, zum Champion gekrönt. Die Dinge waren viel besser 1998 donde los „bleus“ Sie gewannen zum ersten Mal Hand in Hand die Weltmeisterschaft,oder besser gesagt Kopf, von Zinedine Zidane.

4- Deutschland: In 1974 der Welt wurde ein ganz anderes Bild vom neuen Deutschland präsentiert als die Welt. Innovation, große Stadien, perfekte Organisation begleitete eine goldene Generation, die von Beckenbauer kommandiert wurde, der die Weltmeisterschaft gegen Clockwork Orange gewann. Zweiunddreißig Jahre später, Die Dinge änderten sich und sie kamen nur knapp über das Halbfinale gegen Italien hinaus, das letztendlich das Turnier gewinnen würde.

5- Brasilien: In 1950 organisierte ein Turnier, um seine erste Weltmeisterschaft zu gewinnen. Sache ging schief. Sehr schlimm im berühmten Maracanazo gegen Uruguay gefallen. In 2014, die Welt wartet ungeduldig was passieren wird.

Julio Muñoz

Journalist, Spezialist im internationalen Fußball und Retro. Ich schreibe in Colgadosporelfutbol.com und Sie können mir folgen bei @ juliomv1982

Bemerkungen

Error: Inhalt ist geschützt !!