Thomas ” die Trinche” Carlovich: “Besser als Maradona”

Thomas ” die Trinche” Carlovich: “Besser als Maradona”
Die Legende von der Trinche an den Wänden von Rosario reflektiert. FOTOS: Informe Robinson

Sie kennen die Trinche Carlovich?, Es ist eine wahre urbane Legende. Die Legende sagt, dass, bevor es ein anderer großer Spieler Maradona Argentinien, vielleicht das Beste, was er hat. Wenn Sie diese Geschichte Fans anfangen zu lesen, die nicht wissen den nächsten Stern, Sie können denken, dass wir alle verrückt sind, um so mehr, nachdem seine Karriere Überprüfung.

Die Carlovich Trinche, eine wahre urbane Legende

Die Wahrheit ist,, in den Straßen von Rosario und der ganzen Provinz von Santa Fe (Argentinien), noch Fußballspieler, der zu den größten in der Geschichte verglichen erinnert, sogar sagen, dass Es war besser als Diego Armando Maradona selbst.

Dies ist die Geschichte eines Spielers, der sein könnte, und war nicht, weil für ihn, Sie spielen Fußball war immer ein Vergnügen, nie eine Verpflichtung. Heute bringen wir Ihnen in Hanging Up for Soccer die Geschichte von Thomas ” die Trinche” Carlovich, ein Phänomen der Straße, ein Spieler der Menschen.

Die Trinche Carlovich ist eine Legende trotz nie in einem großen gespielt zu haben.

Carlovich wurde geboren 20 April 1949, in Rosario. Er war der Sohn von Immigranten und eine eher bescheidene Karriere geschmiedet. Er spielte für Rosario Central, Zentral Cordoba, die eine Legende wurde, dass nach wie vor existiert, Colón de Santa Fe, Independiente Rivadavia und Deportivo Maipú. Es war nicht international. Wenn Sie das Lesen halten werden Sie verstehen, dass.

Auf einen Blick, Sie konnte, dass mit einer solchen Geschichte sagen, wie könnte man wohl sagen, dass “die Trinche” Es war besser als Maradona, dass, wenn wir kidding. Aber Carlovich hatte Magie. Es war einer jener Spieler, die eine Legende von Mund zu Mund zu erreichen Mythos weitergegeben geschmiedet.

Sie sagten ihm, dass er eine spektakuläre die Ballbeherrschung besaß, Ich war in der Lage erstaunliche Dinge zu tun. er spielte “5” klassisch, mit einer Genauigkeit von absolutem Meister an dem Team aus der Mitte des Feldes fahren. Fachrohre, Es ist ein Spiel sie das genannt genannt “Rücklaufleitung”.

Das Stück besteht aus einem Rohr an den Gegner, umdrehen und gibt sie zurück. Die Legende besagt umfangreich, dass dies geschah, weil ein Fan ihn von der Tribüne gefragt und er stimmte. Es musste etwas Carlovich haben, wenn Stadien gefüllt nur um zu sehen, ihn spielen. auch Rivalen, Sie baten in ihren Stadien zu spielen, weil seine Anwesenheit eine Garantie für voll war. Er war ein Idol des Volkes.

Jose Pekerman scheute sich nicht, wählen Carlovich als: “wunderbarste Fußballer, die Säge”. Menotti nannte ihn : “Carlovich war einer jener Kinder aus Nachbarschaft, von der Geburt, dessen einziger Spielball. Es war beeindruckend zu sehen,”Aber wo der Haken ist,?. Warum Carlovich kam es nie zu etwas?, Die Antwort ist einfach. Carlovich war eine besondere Art, Er liebte Fußball, aber wenig Opfer zu spielen. Es war so ein großer Spieler als Bohemien und pasota, wie die großen Genies.

Sie sagen, dass Menotti war ein glühender Anhänger von ihm und für eine Vorauswahl für die WM genannt 1978. auch, wie viel die Legende, dass Carlovich setzen oder colorao nicht und beschlossen, es besser war zu fischen gehen. Menotti entließ ihn für sein Engagement null.

Carlos Griguol sagte, es : “Es ist ein Phänomen Spieler, aber nicht wie das Opfer, warum nicht gelungen. Er spielte mit mir in Mittel- und bevorzugt die Jagd oder zum Fischen. Wie schade,!“. Er hatte einzigartige technische Bedingungen. Bei der Markierung, Der Typ ist überall verschwunden und mit ihm ist der Ball verschwunden. “. Er konnte nach Frankreich gehen und New York Cosmos, aber die Legende dieser Straße gigantisch Mythos, dass Pele, Ich wollte nicht ein anderes Feld chafara ihn. die “Trinche” Carlovich, street-Legende, ein Großstadtmythos, ein Phänomen, ohne zu zögern.

Er starb im Mai 2020 nach einem Angriff

die 8 Mai 2020, inmitten der globalen Pandemie von Covid-19, die Trinche Carlovich starb, nachdem er von einigen herzlosen Verbrechern angegriffen worden war (dafür, dass du nichts Schlimmeres gesagt hast) ein bescheidenes Fahrrad zu stehlen, mit dem er reiste. Ein paar Tage vorher, traurig Michael Robinson war gestorben der dem Programm einen Namen gab, das uns einige Jahre zuvor diese authentische urbane Legende offenbart hatte, die in seiner Heimatstadt viele Leidenschaften weckte. Nach Carlovichs Tod, Einige Videos von ihm auf einem solchen Platz kamen ans Licht, als er mehrere Jahre im Ruhestand war.

 

Pd: interessante Geschichte, die in Kanal über ihn gemacht nicht verpassen + im Programm “Informe Robinson”.

Alberto Llopis

Alberto Llopis

Gehängt für Fußball voll. Versuchen Sie, Briefe zu sammeln und erzählen Geschichten in Colgadosporelfutbol.com. Fach retro Fußball Aktueller. Fußball-Trainer Stufe II. Sie können mich auf @AlbertiniLlopis folgen @colgadosfutbol
Error: Inhalt ist geschützt !!