pre-workout

Die umstrittenste Feiern Fußballgeschichte

Die umstrittenste Feiern Fußballgeschichte
Robbie Fowler spielte bei einer der umstrittensten Feierlichkeiten in der Geschichte des Fußballs mit, indem er nachahmte, dass er die Kalklinie des Feldes schnaubte. FOTOS: Wie

Gehängt für den Fußball bringt Feier kontroverse Ansichten in der Welt des Fußballs. Freude für ein Ziel erreicht zu haben, macht viele Spieler ihr Schamgefühl verlieren. Einige sind lustig, andere sehr kreativ, aber andere, Der unglückliche reiben. Wir erinnern uns an einige Torjubel sie aufrühren mehr.

Leandro machte den Welpen im Vicente Calderón

Im Winter 1997 Valencia kam zu einem eigentümlichen brasilianischen Spieler namens Leandro. Obwohl seine Passage Valencia durch den Verein war nichts falsch, Scoring acht Tore, Es kam am Ende der Saison und nie der Karriere dieses Phänomens zu hören.

Was mehr ist, erinnert, Es ist, als sein Ziel im Vicente Calderon Stadion gefeiert. Ich näherte mich der Flagge Ecke und emuliert wie ein freundlicher Hund uriniert es waren. Eine lokale Fans nicht machen sie sehr lustig. Einer der umstrittenste Feste Geschichte.

Leandro pissen ging in die Geschichte als ein Fest der umstrittensten
Leandro pissen ging in die Geschichte als ein Fest der umstrittensten. FOTOS: Markierung

Paolo Di Canio und seinen faschistischen Gruß

Paolo Di Canio ist durch eine sehr tempera gekennzeichnet, sondern auch mit einer sehr klaren Ideologie. der Spieler, Er hat nie seine ideologischen Präferenzen versteckt, das hat es viele Probleme kosten.

Die Wahrheit ist, dass der ehemalige Spieler und jetzt umstrittenen Trainer nicht die Beweise leugnen könnte, selbst wenn ich wollte. Lazio Spieler ließ ihn noch an den Ball bis zu dem Punkt seine Fans mit einem faschistischen Gruß Adressieren. Und sie nahm es so zufrieden, es war ein Götze.

Paolo Di Canio leben mit einer Intensität, die Zeit seiner umstrittenen Faschistengruß
Paolo Di Canio leben mit einer Intensität, die Zeit seiner umstrittenen Faschistengruß. FOTOS: La Gazzetta dello Sport

Schabe Ronaldo, Robinho und Roberto Carlos

Wenn die Brasilianer sind für ihre joviale Menschen bekannt, up für eine Aktion, Brasilianische Fußballer sind angeblich noch mehr sein. Vielleicht ist dies mehr als Jovialität ist, dass die drei Brasilianer von Real Madrid hatte die Kakerlake zu feiern etwas gegen Alaves zu tun. Die Feier setzte sich nicht gut mit Rivalen, die nahm es als Hohn.

Ronaldo, Roberto Carlos und Robinho machen die Schabe
Ronaldo, Roberto Carlos und Robinho machen die Schabe. FOTOS: Wie

Mourinho und Finger hoch im Camp Nou

Die nächste Feier war kein Spieler, sondern ein Trainer. Mourinho begann seine Karriere auf der Bank in Barcelona als Assistent-Übersetzer Bobby Robson, Anschließend arbeitete er als Assistent von Van Gaal. Jahre später erreichten den Gipfel des Weltfussballs und seine Beziehung mit äußerstem Hass Barcelona gedreht.

im Mai 2010 Mourinho Inter ging in das Champions-League-Finale nach fast allen Spielen unter Ihrem Ziel eingesperrt werden. Nach Beendigung des Spiels, gute alte Mou sprang mit seinen Fingern auf den Rasen nach oben und stand regungslos im Mittelfeld gepflanzt.

Das kostete ihn das Camp Nou expletives und Victor Valdes Gesicht, Barcelona-Torhüter. Die Sache war sowohl FC Barcelona in einem Akt des schlechten Geschmacks, Sprinkler beleuchtet Mou zu verscheuchen und seine. es gelang ihnen nicht. Portugiesisch ist eine der umstrittensten Trainer in der Geschichte.

der umstrittenste Feiern Fußballgeschichte
Liandola Mourinho im Camp Nou. FOTOS: Markierung

Maradona, Caniggia und der Kuss der Leidenschaft in den argentinischen klassischen

Boca Juniors und River Plate konfrontiert in der argentinischen klassischen 1996. Im Spiel in der Bombonera gehalten, Boca bekam ihn vier River, seinen ewigen Rivalen. Boca spielte zwei alten Ruhm in der Dämmerung und weit von seinen besten Momenten. Claudio Caniggia und Diego Armando Maradona.

Beide feierten das zweite Tor für seine Mannschaft mit einem warmen Kuss auf dem Mund, die betäubte Anhänger der Zeit übrig, vor allem der Marke Rivalen Homosexuell. Der Kuss der Leidenschaft zwischen den beiden Spielern Flüsse von Tinte.

der umstrittenste Feiern Fußballgeschichte
Maradona und Caniggia wreaking Liebe. FOTOS: zwitschern

Giovanni Manga und schneidet das Bernabeu

Giovanni war kein Spieler übermäßige Markierung auf dem Weg durch das Barcelona zu stoppen, Man kann sagen, etwas mehr erfüllt und. Was ist, wenn Sie an ihn erinnern, es ist seine Gewohnheit Ärmel Schnitte rivalisierenden Fans werfen, als drei “butifarras” dass er im Bernabeu-Stadion die Fans gewidmet, nachdem ein Tor gegen Real Madrid mit Barcelona Shirt erziehlt.

der umstrittenste Feiern Fußballgeschichte
Giovanni links eine der umstrittensten Feste der Geschichte mit seinen drei butifarras. FOTOS: Erfassung / Youtube

Marco Fabian und Alberto Medina simulierte Hinrichtung

Mexiko ist ein großes Land, das von Gewalt und zu dieser Zeit geplagt lebt die Situation sehr kritisch. Warum die Aktion, die diese beiden Spielern war schmerzhaft. Diese beiden Narren, wobei für Weich, Sie hielten eine etwas unglückliche Aktion richtige Zeit, die es erzeugt eine große Kontroverse unter einer Bevölkerung zum Thema sensibilisiert.

Nach einem Tor mit dem T-Shirt von Chivas de Guadalajara erziehlt, diese beiden Künstler, Sie beschlossen, dass der beste Weg, um ein Ziel zu dieser Zeit zu feiern war eine Hinrichtung zu simulieren. Es war eine der bedauerlichen Aktionen, die über in Erinnerung bleiben. Es war nicht die Ofenbrötchen, wie sie sagen.

Marco Fabian und Alberto Medina simuliert die Ausführung in einem kleinen rechten Zeit
Marco Fabian und Alberto Medina simuliert die Ausführung in einem kleinen rechten Zeit. FOTOS: klar

Cristiano Lucarelli und erotischer Moment mit seinem Hemd

Cristiano Lucarelli Es ist eine Art von denen, die auf der ganzen Welt schleichen nicht. Valencia gescheitert Unterzeichnung des 90, ein Torjäger in Italien war, der seine Karriere in Neapel beendet.

Aber der Freund Lucarelli, Es wurde auch auf die Exzentrizitäten gegeben, wenn seine Ziele zu feiern, wie in diesem Fall, in dem er beschlossen, ein festliches erotisches Fest auf seinem Hemd zu nehmen. Der Moment ist so unvergesslich, dass wir eine solche Aktion Video anhängen.

Raúl Mando zum Schweigen gebracht Camp Nou

Rufen Sie klassisch zwischen Real Madrid und Barcelona Es hat eine Vielzahl von Bildern und Anekdoten über die Jahre gebracht. Aber ohne Zweifel eines der denkwürdigsten wird das Spiel im Camp Nou gespielt in 1999.

Barcelona und Real Madrid gebunden an zwei Toren und Raul, nach den Equalizer scoring, kommandierte Schweigen das Publikum, die das Camp Nou gefüllt. Sofort ging um die Welt und war für die Geschichte. Während Cristiano Ronaldo ihn Jahre später emulierten.

die umstrittenste Feste Geschichte
Raul zum Schweigen gebracht, das Camp Nou in 1999 in einem der umstrittensten Feste Geschichte . FOTOS: Markierung

 

Alberto Llopis

Alberto Llopis

Gehängt für Fußball voll. Versuchen Sie, Briefe zu sammeln und erzählen Geschichten in Colgadosporelfutbol.com. Fach retro Fußball Aktueller. Fußball-Trainer Stufe II. Sie können mich auf @AlbertiniLlopis folgen @colgadosfutbol

Bemerkungen

2 Gedanken zu “Die umstrittenste Feiern Fußballgeschichte

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht. erforderliche Felder sind markiert *

Error: Inhalt ist geschützt !!