Ronaldo, der beste Stürmer in der Geschichte

Ronaldo, der beste Stürmer in der Geschichte
für viele, Ronaldo ist der beste Mittelstürmer der Geschichte. FOTOS: https://sp.depositphotos.com/

Für Mitte oder Ende der 90er Jahre geboren Generationen, auch in dem XXI Jahrhundert, wenn sie es ihnen sagen Ronaldo, Portugiesisch wird mir in den Sinn kommen Cristiano Ronaldo. Diejenigen, die damals schon Fußball genossen, wenn wir darüber reden Ronaldo Nazirio de Lima Der beste Stürmer, den sie je in ihrem Leben gesehen haben, wird ihnen in den Sinn kommen. Eine ganze Fußball-Wunder, verprügelte gegnerische Tore von Mitte der 90er Jahre bis 2011.

Der beste Stürmer in der Geschichte

Ronaldo, wurde in Brasilien geboren 22 September 1976, in der Stadt des berühmten Karnevals, in Rio de Janeiro. offensichtlich, Er wurde, dort geboren, einige magische Samba und hatte zu haben, und der Junge, wenn er. Fähig zum Unheil in seinen besten körperlichen Momenten, Er war der Autor von Hunderten von spektakulären Ziele und Gewinner vieler Titel.

In seiner körperlichen Fülle, Ronaldo, Er hatte eine enorme Geschwindigkeit, Abwechslung und eine Kapazität von Definition abzureißen wurde die Freude der Fußballfans. Aber es war so gut,, nach ein paar Kilo Fett und haben nicht die gleiche Fitness, goleando Ziele weiterhin so leicht, änderte er einfach sein Spiel, aber er blieb den Killer, der war.

Ronaldo war deutlich mehr Fett in Madrid als in Barcelona.
Ronaldo war deutlich mehr Fett in Madrid als in Barcelona. Fotomontage: Markierung

Bestes Beispiel dafür, was wir reden war den beiden Versionen Ronaldo waren die beiden größten in Spanien; Real Madrid und Barcelona. Ronaldo von Barcelona, Er hatte eine beeindruckende körperliche Verfassung, Er war in der Lage, Tore zu schießen unmöglich, anthological spielt. Erinnern golazos wie das bekam er zum Compostela oder Valencia. in Barcelona, Er erstaunt die Welt. Viele Jahre später, Er ging durch die Real Madrid, mit ein paar Kilo mehr, Er fuhr fort Torpfosten hämmerte. Mit anthological Spielen wie dieser Hattrick im Old Trafford. einfach, es war so gut,, Ich konnte jedenfalls trotz ihrer körperlichen Verfassung Dreschen.

Aber das Rennen “Ronnie”, Es begann logisch in Brasilien, wo nur mit 16 Jahre alt, und er zerquetscht die rivalisierenden Torhütern . So war seine Fortschritte, dass nur 16 Jahre vergingen world USA 94. Dutch PSV, mit einem Auge für die klinische Zeichen Front boomt, Sie wurde eingestellt auf , Nach dem Erfolg mit Romario und wieder Hit, der Riss triumphierte in Niederlande. Barcelona, auf, wie es mit Romario taten, wechselt er zum Spieler.

Die Tortur von Ronaldos Verletzungen

Im Camp Nou, Der brasilianische Star würde die Fußballfans begeistern, einschließlich der schreibt. Barcelona aber dauerte nur eine Saison. Es hat nicht zu einer Einigung auf den Vertrag mit Barcelona und Inter Mailand zu erhöhen nahm ihn durch 4000 Millionen seiner Klausel. dort, er blieb 5 Jahreszeiten, aber es passiert ist das Schlimmste, was einem Fußballer passieren kann, Er wurde schwer verletzt. Es war in der Saison 1999-00, Ronaldo, teilweise brach er die Patellasehne und war 6 Monats-Tief. nach oben, den Tag kehrte er von seiner Verletzung, Sie rezidivierend und bis zum Ende, war mehr als ein Jahrestief. Es schien, dass die Legende von der “Phänomen” Er kam zu einem Ende.

Weltmeister in Korea und Japan und Torschütze für Madrid

Die 9', er erholte sich und wurde zu Real Madrid transferiert 2002, obwohl Skeptiker dachte, es wäre ein Fiasko. Aber es dauerte wenig, um die Kritiker zum Schweigen zu bringen, der zweite Sprung zum Debüt Tag Bernabeu markiert, dann, eine andere Marke Debüt mit einer Dublette. Für aber inri, hatte linker Ersatz. Real Madrid, Er schlug Torpfosten bis 2007 und gekennzeichnet 125 Ziele in 212 Streichhölzer.
Ronaldo, der beste Stürmer in der Geschichte
Ronaldo in seiner Zeit als Spieler von Real Madrid. FOTOS: https://sp.depositphotos.com/
Dann ging er nach Mailand, aber diesmal in dem Rivalen Inter spielen, AC Milan. Und ein Fitness am Rande des beklagen, Ronaldo, Er hat die letzten Jahre seiner Karriere in der brasilianischen Liga gespielt, wo trotz der physischen Form eines Einzelspieler-Spiele gegen verheiratet mit, Fortsetzung Markierung, bis sein Körper genug gesagt. Verletzungen und Behandlungen ins Finale hatte seinen Tribut gefordert. insgesamt, Er beendete seine Karriere zwischen den Vereinen und Selektionen 484 Ziele in 688 Streichhölzer.

Brasilien, gespielt vier Welt ( Vereinigte Staaten von Amerika 94, Frankreich 98, Korea und Japan 2002 und Deutschland 2006). Er gewann zwei ( Vereinigte Staaten von Amerika 94 und Korea und Japan 2002) und er verlor das Finale Frankreich, erstaunlicher Rekord. Er war zweimal Meister der Copa America (1997 und 1999) auch, Es markiert unter den Endstadien 15 Ziele. insgesamt, er hat 67 Ziele in 105 Streichhölzer. RosarioGanó 19 zwischen den Vereinen und Mannschaften Titel und zahlreiche Einzeltitel.

Es wurde die FIFA World Player ausgezeichnet in 1996, 1997 und 2002 Golden Boot in Europa 1997, der Ballon d'Europe 1997 und 2002. Er gewann auch den Goldenen Ball in der Welt Frankreich 98 und der Goldene Schuh in der Korea-Japan Welt 2002, unter anderem Auszeichnungen. Ein legendäres Rennen für einen historischen Spieler.

Alberto Llopis

Alberto Llopis

Gehängt für Fußball voll. Versuchen Sie, Briefe zu sammeln und erzählen Geschichten in Colgadosporelfutbol.com. Fach retro Fußball Aktueller. Fußball-Trainer Stufe II. Sie können mich auf @AlbertiniLlopis folgen @colgadosfutbol

Bemerkungen

3 Gedanken zu “Ronaldo, der beste Stürmer in der Geschichte

Kommentarfunktion ist geschlossen.

Error: Inhalt ist geschützt !!